Auf Facebook Content sharen mit optimaler User Experience

Facebook-Tags auf ihrer Website haben oberste Priorität für Viral Marketing. Previews die durch den Facebook-Parser falsch interpretiert werden und somit suboptimal dargestellt werden könnten eine höhere Click-Through-Rate verhindern. Deswegen listen wir die 3 wichtigsten Tags auf und erläutern sie. Ein sehr nützliches Tool bietet Ihnen dazu die Website opengraphcheck.com. Dort kann man sofort testen welche Tags erkannt wurden. Die folgenden Tags werden im head – Tag des HTML Dokuments eingebunden.

 

Url Tag – Hier sollten Sie im Attribut Content eine Canonical-URL angeben

<meta property="og:url" content="http://www.meinewebsite.de/seite.html" />

Description Tag – Hier sollten Sie im Attribut Content eine Beschreibung angeben

<meta property="og:description" content="Beschreibung der Website" />

Image Tag – Hier sollte das Attribut Content die Url zu einem Bild beinhalten das im Preview angezeigt werden soll

<meta property="og:image" content="http://www.meinewebsite.de/bild.jpg" />

Einen guten Überblick über die noch möglichen Tags finden sie auf der Website ogp.me.

 

Artikel teilen via :